default_mobilelogo

Dänemark - Billede Bog ferie

Es ist ein offenes Geheimnis: Dänemark hat sich zu meinem Revier-Favoriten gemausert. Dieser Tatsache ist der erneute Aufbruch nach Norden geschuldet, dieser Trend wird wohl auch künftig anhalten. Mit etwas Glück hat man dort tolles Wetter: Nicht zu heiß, troztzdem sonnig und immer einen guten Segelwind. Allein diese Bedingungen machen dieses Revier zu einem Traum für jeden Segler, die Preise sind sehr moderat und die Atmosphäre ist tiefenentspannt. Was will man mehr ...!

 

Beschreibung

Wieder steht die Dänische Südsee im Fokus, denn es gibt viele schöne Ecken in dieser Region, eine Menge davon lagen noch nicht vor BELIANs Bug, das soll sich in 2018 ändern. Vielleicht lässt sich die Perspektive nach Osten über Svendborg hinaus vergrößern, vielleicht gelingt die Umrundung der Insel Fünen. Doch ganz egal wohin es geht, auch auf bereits bekannten Wegen entdeckt man in Dänemark immer wieder Neues.

 

 

Törndaten

Dauer   Wochentörn
Crewstärke   2 - 3 (inkl. Skipper)
Revier   Küste und Inselwelt
Genre   Inselhopping, Erholung und Natur
Komfort   zu dritt einfach, zu zweit komfortabel
Zielgruppe   Alle, die auch im Sommer ordentlich Wind haben wollen und nicht unbedingt 30°C im Schatten brauchen.